Kategorie: Nachhaltige/r Konsum und Produktion

Trinken im Unterricht

Richtiges Trinken ist Voraussetzung für Gesundheit und Leistungskraft.
Viele Kinder und Jugendliche trinken jedoch deutlich weniger als Ernährungsexperten empfehlen.
Schüler, die während des Unterrichts gut mit Flüssigkeit versorgt sind, schneiden in Leistungstest besser ab. Sie haben eine bessere Konzentrations- und Merkfähigkeit und nehmen Aufgaben auch als weniger anstrengend wahr. Dies sind die Ergebnisse einer wissenschaftlichen Studie zu „Trinken im Unterricht“.
Wasser ist dafür mit Abstand das gesündeste und damit beste Getränk.
Unser Förderverein möchte an zentraler Stelle auf dem Schulgelände eine Wasserzapfstelle bereitstellen, wo sich die Schüler mit eigens dafür zur Verfügung gestellten, BPA-freien Flaschen mit frischem Wasser versorgen können. Diese Flaschen dürfen sie dann auch im Unterricht auf dem Tisch stehen haben und bei Bedarf jederzeit daraus trinken.
So bringen wir die Schüler weg von zuckerhaltigen Getränken und vermeiden den sonst damit einhergehenden Plastikabfall.

Erzählen Sie es Ihren Freunden




INFOS

Kategorie: Nachhaltige/r Konsum und Produktion

Adresse: Krankenhausstraße 91 , 50354 Hürth, Deutschland