Kategorie: Nachhaltige Städte und Gemeinden

Digitale Beteiligung für ein lebenswerteres Köln

Senf.koeln

Bürger:innenbeteiligung kommt in vielen Stadtentwicklungsprozessen zu kurz, geschieht wenig durchschaubar oder wirkt nicht greifbar, zumal sie häufig erst dann eingesetzt wird, wenn Konzepte an sich bereits beschlossen wurden. Bei der Gestaltung von Lebensraumes sind neben Planer:innen Bürger:innen wichtige Expert:innen, die  beteiligt werden sollten! Mit der digitalen Plattform Senf.koeln möchten wir die einfache, transparente und interaktive Beteiligung stärken und Interessierten eine Möglichkeit bieten ihre Ideen offen mitzuteilen. Andere können diese Einträge einsehen, zustimmen, kommentieren und sich inspirieren lassen. Auch Entscheidungsträger:innen können sich einen schnellen Überblick über die Belange von Bürger:innen zu spezifischen Themen oder in Bezirken erlangen und z.B. erste Handlungen ableiten können. Mit dem Sponsoring hätten wir die Möglichkeit Werbung zu machen um noch mehr Menschen zu erreichen. Außerdem möchten wir erste Ideen umsetzen und benötigen Geld für Materialkosten.

Erzählen Sie es Ihren Freunden




Dieses Projekt unterstützen

INFOS

Kategorie: Nachhaltige Städte und Gemeinden

Adresse: Rennebergstraße 7 , 50939 Köln, Deutschland