Kategorie: Maßnahmen zum Klimaschutz

Naturgarten der Emmäuse

Förderverein der Evangelischen KITA "Emmäuse"

Gemeinsam wollen wir unseren einzigartigen Naturgarten auf dem Außengelände der KiTa unter pädagogischen Gesichtspunkten weiter entwickeln. Wir benötigen weitere Pflanzen und Saatgut. Uns ist wichtig, dass die Kinder eine Vielfalt von Pflanzen erleben. Damit die Kindergarten-Kinder den Naturgarten selbsttätig erforschen können, sollen für viele Kinder Forscherausrüstungen wie Lupen, Botanikboxen und Bestimmungsbücher angeschafft werden.
Heimische Blumen locken Schmetterlinge, Bienen, Käfer und weitere Insekten an, welche die Kinder mit großem Interesse beobachten können. Die Identifikation und den nachhaltigen, wertschätzenden Umgang mit den Materialien, Pflanzen und dem selbst Geschaffenen werden wirkungsvoll weitergetragen - Kinder lernen von Kindern. Die Kinder werden im Naturgarten selbsttätig forschen, den bewussten und verantwortungsvollen Umgang mit Pflanzen, Nahrungsmitteln und Tieren erleben und lernen, mehr Beweglichkeit und ein positiveres Körperbewusstsein erlangen.

Erzählen Sie es Ihren Freunden




Dieses Projekt unterstützen

INFOS

Kategorie: Maßnahmen zum Klimaschutz

Adresse: Birkhuhnweg 4 , 50829 Köln, Deutschland