Kategorie: Nachhaltige/r Konsum und Produktion

Jeder Tropfen Wasser ist wertvoll

Kindertagesstätte St. Cornelius

Kindertagesstätte St. Cornelius

Die Kita St. Cornelius kann schon auf eine lange Geschichte zurück blicken. Der älteste Nachweis des Kindergartens stammt aus dem Jahr 1929, damals noch als Katholischer Gemeindkindergarten.
Bedingt durch Sparmaßnahmen des Erzbistums befindet sich die Kindertagesstätte seit August 2008 in der freien Trägerschaft einer katholischen Stiftung, der Bürgerstiftung St. Cornelius.

Tätigkeitsschwerpunkte:

Emotionale Kompetenz und schöpferische Kräfte und Interessen derr Kinder werden individuell gefördert und das Grundwissen über den Körper vermittelt. Dazu gehören: das Kind ernst nehmen, dem Kind etwas zutrauen, das Kind an Planungen von Prozessen und Abläufen partizipieren lassen, Anregungen und Sicherheit geben, Zeit und Raum für Phantasie, Kreativität und Experimentieren einräumen, Raum für Bewegung und Freiheit schaffen,  Gefühlen Raum geben, Sprache entwickeln, mit der Schöpfung vertraut machen, Regeln und Konsequenzen anerkennen und akzeptieren, Verantwortung für sich selbst und füreinander übernehmen, realistische Selbsteinschätzung ermöglichen und Enttäuschungen verkraften lernen.

Stärken:

Dem Team unserer Einrichtung ist es auch wichtig, den Kindern ganzheitlich die naturwissenschaftliche – musische Ebene zu eröffnen: - mit den Kindern gemein-sam Dinge erforschen, Erfahrungsräume schaffen und somit das Wissen der Kinder zu bereichern.

Kontakt

Kindertagesstätte St. Cornelius
Moosweg 3
51107 Köln
Deutschland
Webseite: http://www.buergerstiftung-heumar.de

Dieses Projekt unterstützen

INFOS

Kategorie: Nachhaltige/r Konsum und Produktion

Adresse: Moosweg 3 , 51107 Köln, Deutschland