Kategorie: Maßnahmen zum Klimaschutz

Auf die Biene, fertig los!

Wir möchten uns gemeinsam ansehen:* wie die Biene lebt, * was sie so den ganzen Tag erlebt, * welche Aufgaben hat die Biene, * wie sieht ihre Familie und wie sieht die Biene eigentlich ganz genau aus,* wie sie sich ernährt. Wir gehen der Frage nach, ob sie wirklich so gefährlich ist und warum sie sticht. Mit all dem Wissen im Gepäck, möchten wir, dass die Kinder von sich aus die Ängste rund um die Biene abbauen und erkennen wir wertvoll so ein kleines Lebewesen ist. Und es unsere Hilfe benötigt, um zu überleben. Dafür werden wir in unserem Außengelände mit den Kindern eine kleine Wildblumenwiese anlegen. Dort haben die Bienen eine kleine Schutzzone und die Kinder können dort ihre eigenen Beobachtungen machen. Das Ganze würden wir gerne mit Lehrtafeln, für die wir das Geld verwenden würden, abrunden. Wir möchten an 5 Stellen im Garten Lehrtafeln zu den Tieren Biene, Erdhummeln, Marienkäfer, Regenwürmer und Ameise aufstellen.

Erzählen Sie es Ihren Freunden




INFOS

Kategorie: Maßnahmen zum Klimaschutz

Adresse: Wilhelm-Ruppert-Straße 30 , 51147 Köln, Deutschland