Kategorie: Maßnahmen zum Klimaschutz

girls for innovation

20 naturwissenschaftlich-technisch begeisterte Mädchen / 1 Jahr / 5 Projekte = girls for innovation!

- "H2/o" - Antrieb durch Wasserelektrolyse für Schiffe 
- "seamore" - Erdölfilter 
- "No Plastic Packaging" - Sensor, der normales Plastik von kompostierbarem trennt
- "Rubfish" - Roboter, der Müll aus den Meeren fischt
-  "Feinstaubfilter" - mehr Gesundheit durch neue Technik
Dies sind die 5 Projektideen der "girls for innovation", die sie in Teams eigenständig entwickeln und umsetzen wollen. Details zu den Projektideen unter: www.girlsforinnovation.koeln
Unterstützen Sie das Engagement, die Kreativität und das MINT-Potenzial der Mädchen! Die gesammelten Mittel bieten den Mädchen die Möglichkeit, Prototypen zu entwickeln und die Projekte weiter umzusetzen.

"girls for innovation" ist ein 1-jähriges Kölner MINT-Stipendium für Mädchen der Klassen 9-11 verschiedener Schulformen. Entwickelt und umgesetzt durch das zdi-Zentrum Köln, in Trägerschaft eines gemeinnützigen Vereins.

Erzählen Sie es Ihren Freunden




INFOS

Kategorie: Maßnahmen zum Klimaschutz

Adresse: Julius-Bau-Straße 2 , 51063 Köln, Deutschland