Kategorie: Nachhaltige/r Konsum und Produktion

„Garten goes School“ – Gestaltung des neuen Schulgartens am Dreikönigsgymnasium

1. Im neuen Schulgarten soll eine Solaranlage errichtet werden, um den Strombedarf z.B. für eine Pumpe im Gartenteich decken zu können. 2. Im Garten sollen die Schüler_innen durch den Anbau von Obst und Gemüse erfahren, wie diese Lebensmittel „produziert“ werden und was alles dazu gehört. 3. Teil des „Gärtnerns“ sollen dann auch die Hochbeete/Kompost-Anlagen sein, um den Kreislauf der Rohstoffe und die Bedeutung der Natur als Lebensgrundlage zu verdeutlichen. 4. Der Bau und die Platzierung von Insektenhotels soll den Schüler_innen verdeutlichen, in welch unterschiedlichen Lebensräumen Insekten "wohnen" und was für eine zentrale Rolle sie als Bestäuber von Pflanzen und für die Natur haben.

Erzählen Sie es Ihren Freunden




Dieses Projekt unterstützen

INFOS

Kategorie: Nachhaltige/r Konsum und Produktion

Adresse: Escher Straße 245 , 50739 Köln, Deutschland