Kategorie: Nachhaltige/r Konsum und Produktion

Unsere Schule wird grüner!

Wir möchten, dass unsere Schule eine „grüne nachhaltige Oase“ wird. Wir planen unseren kleinen Schulgarten als „Nutzgarten“ für die Schülerfirma zu bepflanzen und zwei Gewächshäuser aufzustellen, um kontinuierlich ernten zu können. Auf dem Schulhof befinden sich außerdem zwei größere aus Beton gegossene Eingrenzungen, die nicht genutzt werden und brach liegen. Die brachliegenden Eingrenzungen bieten einen idealen Stellplatz für zwei große Insektenhotels, die wir ebenfalls sichtbar für alle in den Eingrenzungen platzieren werden. Im Frühjahr können wir nach der Reinigung der Eingrenzungen Wildblumenwiesen anpflanzen, in denen die Insektenhotels einen guten Platz finden werden. Die betongegossenen Eingrenzungen sollen zusätzlich mit einer Sitzgelegenheit wie Sitzschalen, Holzbänke versehen werden, damit die Schülerinnen und Schüler die Beete genießen können.

Erzählen Sie es Ihren Freunden




INFOS

Kategorie: Nachhaltige/r Konsum und Produktion

Adresse: Falckensteinstraße 34 , 51103 Köln, Deutschland