Kategorie: Nachhaltige Städte und Gemeinden

Waldpädagogisches Zentrum in Köln Dünnwald

Aufbau eines waldpädagogisches Zentrums in Köln Dünnwald: Der Dünnwalder Wald, rund um den Wildpark und das Waldschwimmbad, ist ein stark besuchtes Naherholungsgebiet. Natur bewegt e.V. will hier regelmäßig Führungen und Workshops zu Waldpädagogik, Klimaschutz und Nachhaltigkeit anbieten, um die Besucher für diese Themen zu sensibilisieren. Gerade für Kinder ist es wichtig früh eine emotionale Beziehung zur Natur aufzubauen, um sich später für Umweltschutz und Nachhaltigkeit einzusetzen. Wir sind seit einiger Zeit im Gespräch mit dem Förderverein des Wildparks Dünnwald um ein Gebäude vor Ort als waldpädagogisches Zentrum zu nutzen.

Als Grundausstattung für unser waldpädagogisches Zentrum benötigen wir Materialien wie z.B. Becherlupen und Augenbinden o.ä. Außerdem möchten wir mit der Förderung insbesondere Grundschulen kostenlose Angebote wie Führungen und Workshops anbieten, sowie offene Veranstaltungen für unterschiedliche Altersgruppen am Wochenende mit geringem Eigenanteil.

Erzählen Sie es Ihren Freunden




INFOS

Kategorie: Nachhaltige Städte und Gemeinden

Adresse: Peter-Baum-Weg 20 , 51069 Köln, Deutschland