Kategorie: Nachhaltige/r Konsum und Produktion

Gegen die Becherflut in Deutz

Das Pfandsystem für Deutzer Mehrwegbecher Kaffee gehört für die Meisten zu einem festen Bestandteil ihres Alltags. Kaffee genießt man unterwegs und überall. Doch Wegwerfbecher produzieren unfassbare Mengen an Müll und schaden der Umwelt. Das muss nicht sein, deswegen möchten wir Mehrwegbecher für Deutz. So geht’s: 1. Bei einem der Deutzer Partner den Deutz-Mehrwegbecher für 1 Euro Pfand erwerben 2. Frischen Kaffee im Pfandbecher genießen und auch noch sparen, denn bei allen Deutzer Partnern gibt es noch 10% Rabatt auf den Refill (P.S.: Der Becher ist mindestens 500 Mal wiederverwendbar, mikrowellen- und spülmaschinenfest, 100% recyclebar und made in Germany)  3. Den Deutz-Mehrwegbecher bei einem der Partner abgeben und 1 EUR zurück erhalten Deshalb möchte die IG über 1.000 Mehrwegbecher produzieren und in Zusammenarbeit mit den Cafés auf der Deutzer Freiheit primär unter den Arbeitnehmern in den Umlauf bringen, welche sich täglich ihren morgendlichen Kaffee auf der Freiheit sichern.

Erzählen Sie es Ihren Freunden




Dieses Projekt unterstützen

INFOS

Kategorie: Nachhaltige/r Konsum und Produktion

Adresse: Deutzer Freiheit , 50679 Koln, Deutschland